Teilen auf
Jetzt auf DVD
und als Video on Demand
Billie Holiday, die melancholischste Stimme des Jazz,
ist auch 60 Jahre nach ihrem frühen Tod eine der
meistgehörten Künstlerinnen. Doch ihr glamouröses Leben
auf der Bühne überdeckte eine schwere Kindheit und ein
Leben voller Höhen und Tiefen. Der Song „Strange Fruit“,
ein Vorreiter für Black Lives Matter, schaffte ihr
einflussreiche Feinde, darunter das FBI.
Die Journalistin Linda Lipnack Kuehl versuchte sich in den
70er Jahren an einer definitiven Biografie und konnte dafür
unzählige Jazzmusiker und Zeitzeugen interviewen. Bis
auch sie ein zu frühes Ende fand.
„Billie“ erzählt die Geschichte der beiden Frauen wie eine
True Crime Story. Aus rund 200 Stunden unveröffentlichten
Interviews wird ein neues Bild der Jazzlegende gezeichnet.
Tontechnisch perfekt restauriert und erstmals in Farbe.
Hier erhältlich
TRAILER*
Quelle: YouTube

Billie Holiday, die melancholischste Stimme des Jazz, ist auch 60 Jahre nach ihrem frühen Tod eine der meistgehörten Künstlerinnen. Doch ihr glamouröses Leben auf der Bühne überdeckte eine schwere Kindheit und ein Leben voller Höhen und Tiefen. Der Song „Strange Fruit“, ein Vorreiter für Black Lives Matter, schaffte ihr einflussreiche Feinde, darunter das FBI. Die Journalistin Linda Lipnack Kuehl versuchte sich in den 70er Jahren an einer definitiven Biografie und konnte dafür unzählige Jazzmusiker und Zeitzeugen interviewen. Bis auch sie ein zu frühes Ende fand.

„Billie“ erzählt die Geschichte der beiden Frauen wie eine True Crime Story. Aus rund 200 Stunden unveröffentlichten Interviews wird ein neues Bild der Jazzlegende gezeichnet. Tontechnisch perfekt restauriert und erstmals in Farbe.

EXTRAS

  • Zusätzliche und erweiterte Szenen
  • Französischer Kinotrailer
  • Deutscher Kinotrailer
**

Video on Demand

„Farbenfroh
mediterranes Sommerkino.“
NDR KULTUR

** Die mit Sternchen (**) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhält Prokino vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.

Jetzt auf DVD und
als Video on Demand
TRAILER ANSEHEN
Quelle: Youtube / Zum Ansehen des Videos müssen Sie auf den Play Button klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden.

Billie Holiday, die melancholischste Stimme des Jazz, ist auch 60 Jahre nach ihrem frühen Tod eine der meistgehörten Künstlerinnen. Doch ihr glamouröses Leben auf der Bühne überdeckte eine schwere Kindheit und ein Leben voller Höhen und Tiefen. Der Song „Strange Fruit“, ein Vorreiter für Black Lives Matter, schaffte ihr einflussreiche Feinde, darunter das FBI. Die Journalistin Linda Lipnack Kuehl versuchte sich in den 70er Jahren an einer definitiven Biografie und konnte dafür unzählige Jazzmusiker und Zeitzeugen interviewen. Bis auch sie ein zu frühes Ende fand.

„Billie“ erzählt die Geschichte der beiden Frauen wie eine True Crime Story. Aus rund 200 Stunden unveröffentlichten Interviews wird ein neues Bild der Jazzlegende gezeichnet. Tontechnisch perfekt restauriert und erstmals in Farbe.

EXTRAS

Interview mit Regisseur James Erskine, Audiokommentar von James Erskine, Original Kinotrailer, Deutscher Kinotrailer, Trailershow

** Die mit Sternchen (**) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhält Prokino vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.